Events

Kategorie

CEREC PERFECTION 2019

SOFTWARE TRAINING 2019

Alle Neuheiten von der IDS! Wie geht es weiter mit der 4.6?

SOFTWARE TRAINING 2019
Referent
Dr. Andreas Kurbad
Termin auf Anfrage

Datum
Fr, 22.03.2019, 16:00 Uhr - Sa, 23.03.2019, 15:00 Uhr

Ort
Praxis Dr. Andreas Kurbad

Viersener Str. 15 41751 Viersen

Veranstalter
Cerec Masters Club

Zielgruppe
Neueinsteiger genau wie alte Hasen, Zahnärzte, ganz besonders aber auch die CEREC-Assistenz, deren Bedeutung im digitalen Alltag immer wichtiger wird und alle die einfacher und besser arbeiten wollen. Eher ungeeignet für Zahntechniker.

 

Kosten
399,- € (zzgl. MwSt) für CMC-Mitglieder
549,- € (zzgl. MwSt) für Nichtmitglieder
Fortbildungspunkte
12



 
 

KURSZIEL

Dieses Versprechen gleich vorweg:
Wenn Sie nicht wenigstens 5 Dinge in diesem Seminar lernen, die Sie noch nicht kannten und die Ihren Cerec-Alltag deutlich leichter machen, bekommen Sie Ihr Geld zurück. Perfektionieren Sie Ihren Cerec-Alltag mit ganz vielen Tipps und Tricks, versteckten Funktionen und vielem mehr.

Der Kursteilnehmer beherrscht die CEREC-Software. Er kann das System nach seinen persönlichen Anforderungen konfigurieren. Für mitunter auftretende Probleme stehen einfache Lösungswege bereit.

NEU VON DER IDS!

Nun gibt es also die Cerec-Software 5.0... Deren Hauptmerkmal ist die Anpassung an Windows 10 sowie ein Bedienkonzept mittels Touchscreen. Daraus ergeben sich natürlich einige Vorteile.
Im Kurs klären wir die Fragen:

- Geht der Umstieg, lohnt der Umstieg?
- Was passiert, wenn ich bei 4.6 bleibe?

Da die Cerec-Software 4.6 auch weiterhin noch eine maßgebliche Rolle spielen wird, beziehen sich die Kursinhalte in weiten Strecken auf diese Version.
Im Kontakt mit vielen erfahrenen CEREC-Usern haben wir für Sie das Beste zusammengetragen, was die Software hergibt. Sie erfahren wichtige Dinge, die in keinem Handbuch stehen und viele kleine Tipps, die das Leben leichter machen.

THEMENSCHWERPUNKTE

- Das Administrationsmenü - da steckt mehr drin, als man glaubt
- Parametereinstellungen - Persönliches Set-Up für Ihr CEREC
- Optischer Abdruck - besser, schneller und auch der Biss stimmt jetzt endlich
- Model-Phase - immer unterbewertet und doch die Basis für ein gutes Ergebnis
- Alle Werkzeuge - immer im Griff und leicht verständlich
- Was ist eigentlich Bio-Kiefer?
- Die neuen Beziehungen zwischen Cerec und inLab incl. der Vorstellung:
Was bringt inLab für Cerec-User?
- Was ist eine CAM-Software und wozu kann ich sie sinnvoll nutzen?
- Tipps und Tricks zum Ausschleifen, einschließlich Wartung der Schleifeinheit
- Alle wichtigen Konstruktionen Step-by-Step
- Inlay / Teilkrone (Bisshebung) / Veneer /Abutment / Kleine Brücken

HANDS-ON / PRAKTISCHE ÜBUNGEN

Anhand vielfältiger realer Restaurations-beispiele können die Teilnehmer die zuvor demonstrierten Arbeitsschritte am CEREC PC nachvollziehen und üben.

DATUM / UHRZEIT

Freitag, 22. März 2019, 16:00 - 19:30 Uhr

Samstag, 23. März 2019, 09:00 - 15:00 Uhr

 

Fragen und weitere Auskünfte

Cerec Masters Club, Sekretariat Frau Ay
Telefon: 02162 1021875
E-Mail: mstrscrcd

Jetzt Mitglied werden!

Werden Sie jetzt Mitglied und nutzen Sie alle Vorteile einer Mitgliedschaft im CEREC®-MASTERS-CLUB

20JAHRE CEREC-TAG

#CT 20
20. / 21. September 2019
Maritim-Hotel, Düsseldorf

 
 

Newsletter abonnieren

Mit dem CEREC®-Masters Newsletter erhalten Sie aktuelle und wichtige Informationen.

®*DENTSPLY SIRONA ist Eigentümer der Trademark CEREC®®. Unsere Nutzung der CEREC®® Marke bedeutet daher keine Befürwortung von oder eine Beziehung zu DENTSPLY SIRONA Inc. Wir sind ein unabhängiger Anbieter von klinischer Ausbildung und Trainings.