05. Apr 2021 AndreasKurbad

Omnicam für Ganzkieferscan / Schiene

Ich wollte etwas mit meiner Omnicam ausprobieren und zwar den Gesamtscan von OK und UK mit Protrusionsbiss mittel einer GeorgeGauche. Es wird eine digital gefertigte Schnarchschiene angefertigt und ich würde gerne die Abdrücke auch digital machen - das gleiche wäre für Alignermodelle wünschenswert. Das scannen hat zumindest vom procedere her gut geklappt, ich weiß aber nicht, ob derartig große Scanns mit der Omnicam dimensionsgetreu sind. Ich habe hierzu das Programm für Bohrschalone eingestellt. Das zweite ist der spezielle Biss. Die Apparatur ist riesig und ich dachte die Omnicam findet damit niemals Referenzpunkte um die Modelle zuzuordnen. Der grüne Haken sprang allerdings superschnell an, aber das ist ja praktisch nur an einer Stelle der Zähne und ich kann mir nicht vorstellen, dass da ein räumlich komplizierter Biss mit Protrusion und Bisssperrung stimmen kann. Haben Sie einen derartigen Versuch schon mal selbst gemacht? Brauche ich dazu zwingend eine KfO und/oder Aligner-Software?

Omnicam für Ganzkieferscan / Schiene

War dieser Beitrag hilfreich?

Bewertung
1

1Kommentar

  • Andreas Kurbad
    05.04.2021 19:44 Uhr

    Nein, man benötigt absolut keine Extra-Software.
    Die Lösung des Problems heißt: Connect Software - und die ist sogar noch kostenlos.
    Zwei Dinge:
    1. Präzision
    Wenn man mit der Omnicam in der Connect Software im Aufnahme-Modus ist, wird im Vorschaufenster (was isch absolut verwirrend finde) ein Schalter 'Vollkiefersan Modus' angezeigt.
    Wenn man diesen aktiviert, wird ein so genannter geführter Scan absolviert. Keine große Übung, selbsterklärend und außerdem als Schulungsvideo verfügbar.
    Die Präzision bei ganzen Kiefern ist in diesem Modus erheblich besser als beim freien Scan.
    2. Biss
    Völlig richtig - man muss für eine Schnarchschiene zum Beispiel mit der Gauge registrieren.
    Dem kommt der Vollkieferscan ebenfalls entgegen, weil man hier ganz gezielt den Biss auf beiden Seiten scannt.

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen