Events

Kategorie

Cerec®-Basics

CEREC® BASISKURS - EINSTIEG UND AUFFRISCHUNG

Die Integration von CEREC® in den täglichen Workflow

CEREC® BASISKURS - EINSTIEG UND AUFFRISCHUNG
Referent
Dr. Andreas Kurbad
Termin auf Anfrage

Datum
Fr, 23.02.2018, 16:00 Uhr - Sa, 24.02.2018, 15:00 Uhr

Ort
Praxis Dr. Andreas Kurbad

Viersener Str. 15 41751 Viersen

Veranstalter
Dr. Andreas Kurbad

Zielgruppe
CEREC® Neueinsteiger und Interessenten. Erfahrene Anwender, die ihre Kenntnisse komplettieren wollen. CEREC® Assistenz mit Vorkenntnissen zur Vertiefung und Erweiterung der Fähigkeiten.

 

Kosten
399,- EUR für CMC-Mitglieder
549,- EUR für Nichtmitglieder
Fortbildungspunkte
12

KURSZIEL

Der Kurs gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der CEREC® Technologie. Dies bezieht sich sowohl auf die Software als auch die technische Basis des Systems. Typische Arbeitsabläufe werden dargestellt. Diese Veranstaltung macht auch Sinn für Interessenten, welche sich einen objektiven Überblick verschaffen möchten, um mögliche Kaufentscheidungen zu fällen. 
Natürlich sind auch alte Hasen nicht fehl am Platz, denn man kann ja nie genug lernen und wir versprechen allen, dass Sie mindestens fünf Dinge mitnehmen, die sie vorher nicht gewusst haben. Perfektionieren Sie Ihren CEREC® Alltag mit Tipps und Tricks, versteckten Funktionen und vielem mehr...

KURSBESCHREIBUNG

Der Kurs beschreibt zunächst die Hardwarebasis, um im zweiten Schritt nicht nur die klassische CEREC® Software, sondern das komplette Paket vorzustellen. Dabei können natürlich innerhalb von zwei Kurstagen nicht alle Teile vollständig abgehandelt werden. Zu diesem Zweck werden Hinweise zum Selbststudium im umfangreichem Schulungsmaterial auf unserer Webseite www.cerec.de gegeben.

THEMENSCHWERPUNKTE:
- aktueller Hardwarestand der Aufnahmeeinheit (AC) und Möglichkeiten zur Aufrüstung
- Möglichkeiten für Schleifmaschinen von MC bis Fremdformate, einschließlich Schleifkörper und Materialüberblick
- sinnvoller Einsatz der Kamera
- Vorstellung der aktuellen CEREC® Version 4.5 und die Konstruktion Schritt für Schritt
- Vorstellung aller typischen Restaurationsformen vom Inlay bis zum Implantataufbau.
- Intensivierung der Möglichkeiten durch CEREC® Premium
- typische Arbeitsabläufe für die klassischen Indikationen, inklusive Materialhinweisen

HANDS-ON / PRAKTISCHE ÜBUNGEN

Jeder Kursteilnehmer stellt ein Inlay, eine Seitenzahnkrone und ein Veneer auf einem Kursmodell her.

DATUM / UHRZEIT

Freitag, 23. Februar 2018:
16:00 - 19:30 Uhr

Samstag, 24. Februar 2018:
09:00 - 15:00 Uhr

Fragen und weitere Auskünfte

Cerec® Masters Club, Sekretariat Frau Ay
Telefon: 02162 1021875
E-Mail: mstrscrcd

Jetzt Mitglied werden!

Werden Sie jetzt Mitglied und nutzen Sie alle Vorteile einer Mitgliedschaft im CEREC®-MASTERS-CLUB

YOUR NEXT YEAR´S
CEREC-DATE!

07. – 08. September 2018
CEREC®-Masters Club und 
Quintessenz-Verlag

 
 

Newsletter abonnieren

Mit dem CEREC®-Masters Newsletter erhalten Sie aktuelle und wichtige Informationen.

®*DENTSPLY SIRONA ist Eigentümer der Trademark CEREC®®. Unsere Nutzung der CEREC®® Marke bedeutet daher keine Befürwortung von oder eine Beziehung zu DENTSPLY SIRONA Inc. Wir sind ein unabhängiger Anbieter von klinischer Ausbildung und Trainings.